Jakob Osada

Zahnarzt & Inhaber

Jakob Osada wurde 1986 in Halle geboren.
Im Jahr 2011 absolvierte er erfolgreich das Studium der Zahnmedizin an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.
Er verbrachte seine Assistenzzeit in Halle und arbeitete danach in Leipzig, in einer Zahnarztpraxis mit den Schwerpunkten Chirurgie, Implantologie und Prothetik.

Im Rahmen persönlicher Weiterbildungen orientiert sich sein Tätigkeitsfeld auf dem Gebiet der ästhetischen Zahnheilkunde. Das Curriculum der ästhetischen Zahnheilkunde hat er im Jahre 2015 erfolgreich absolviert.
Parallel arbeitet Herr Osada gerade an seiner Doktorarbeit auf dem Gebiet der Tumorforschung, zusammen mit der MLU Halle-Wittenberg.

Er ist seit 2013 Beisitzer im Vorstand des Freien Verbandes deutscher Zahnärzte Sachsen-Anhalt. Dort ist er vor Allem für die Arbeit mit Studenten und jungen Kollegen verantwortlich.

Seit Janaur 2015 ist Jakob Osada Inhaber der Zahnarztpraxis in der Willy-Brandt-Straße.

Sie können Zahnarzt Jakob Osada auf Jameda.de bewerten.