Entspannt auf dem Behandlungsstuhl

Behandlung unter Lachgassedierung

In unserer Praxis halten wir für Sie einige schöne Extras bereit. Die Anwendung der Lachgassedierung, zum Beispiel, ist ein ganz besonderer Service, den im Raum Halle nicht viele Kollegen anbieten. Nicht zuletzt deswegen stellt die Behandlung von ängstlichen Patienten eine routinemäßige Aufgabe für unser gesamtes Team dar.

Durch sehr behutsames und einfühlsames Vorgehen meistern wir zusammen mit Ihnen selbst komplizierteste Aufgaben. In vielen Fällen lösen sich somit Anspannungen bei angenehmer Behandlungsathmosphäre von selbst.

Behandlung unter Lachgas

Lachgas hilf bei der Zahnbehandlung zu entspannen und Angstgefühle zu reduzieren. Durch die Entspannung gelangen Sie in eine Art Trance, in der Sie jederzeit voll ansprechbar und Herr Ihrer Sinne bleiben. Würgereiz, Angst und Schmerzempfinden nehmen deutlich ab. Auch bei sehr langen Behandlungen sorgt Lachgas dafür, dass Ihnen die Behandlungszeit sehr kurzweilig vorkommt.

Patienten beschreiben das Gefühl der Lachgassedierung als Kribbeln in den Händen und Füßen, Wärmegefühl, Gefühl der Euphorie oder Leichtigkeit.

Über eine kleine Nasenmaske wird ein Gemisch aus reinem Sauerstoff und Lachgas verabreicht. Die Wirkung von Lachgas ist nach der Behandlung innerhalb von 5-10  Minuten komplett aufgehoben und Sie können in der Regel ohne Begleitperson die Praxis wieder verlassen.

Behandlung unter Narkose

In unserer Praxis bieten wir die Möglichkeit einer Behandlung unter Vollnarkose an. Zusammen mit einem erfahrenen Anästhesisten führen wir regelmäßig Behandlungen größeren Umfangs durch. Bei einigen Patienten stellt dies die letzte Option zur erfolgreichen Therapie dar. In vielen Fällen ist eine Vollnarkose bei Erwachsenen eine reine Privatbehandlung. Wir klären Sie im Vorfeld immer über anfallende Kosten auf. Sprechen sie uns dazu einfach an.